Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Seite! Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Schauen!

*****



Mittwoch, 23. Mai 2012

Topflappen

Topflappen häkeln - musste ich als Kind bei meiner Oma. Die sind schön zum üben, sagte sie immer. Dabei fand ich damals die Filetdecken, die sie häkelte viel spannender.

Tja und heute...da häkel ich die Dinger ganz freiwillig, da sie ja doch recht nützlich sind. Die Farben sind eine Frage des persönlichen Geschmacks, einfarbig, gestreift, rund oder eckig - wie´s in die Küche passt und gefällt.

 Ich habe diesmal runde Topflappen gehäkelt und da ich sie verschenkt habe, habe ich bei der Farbgestaltung die Kücheneinrichtung und die Vorlieben beachtet.


gehäkelt mit Catania und Nadelstärke 3

Ich wünsch Euch ein schönes Pfingstwochenende!
Eure Katrin

Kommentare:

  1. Wahnsinn. So etwas könnte ich nicht. Mein großes Kompliment !
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und gemütlichen Abend.
    Ganz liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathrin,
    ich liebe diese Dinger! ;) Und ich häkle sie auch gern. Und sicher hast Du damit eine große Freude machen können, denn so extra auf die Kücheneinrichtung zugeschnittene Helfer sind ja nicht so alltäglich, gell?
    Klasse. Gefällt mir gut - auch mit dem kleinen Blümchen in der Mitte.

    Herzlich grüßt Dich Gisa. :)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast einen sher schönen Blog!

    Vielleicht magst du mal bei mir schauen?! http://woll-mafia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen