Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Seite! Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Schauen!

*****



Sonntag, 15. Januar 2012

Kuschelhund

Gestern Abend ist mir dieser süße Hund von der Häkelnadel gesprungen und heute morgen nach dem Aufstehen wurde er von Moritz sofort in die Arme genommen und wird seitdem kaum losgelassen. Grad mal so, dass ich ihn fotografieren darf. Meine beiden großen Mädels finden den kleinen Schnuffi auch total süß und haben gleich ihre Farbwünsche geäußert: "Mama, bitte noch einen in Rosa und einen in Gelb!"



Nach einer Häkelanleitung von http://fiberdoodles.blogspot.com/2011/06/pillow-pal-puppy.html
Gehäkelt mit verschiedenen Wollresten, deshalb ist er auch so bunt geworden. 

Liebe Grüße und einen schönen Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen wünscht Euch,
Eure Katrin!

Kommentare:

  1. och, der ist ja süß ♥ so einen hätte ich auch gerne ;) zum Knutschen der Kleine :)

    liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Total niedlich, wozu Reste so alles werden können.

    Lieben Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  3. süss ist der wirklich geworden *toll*

    Lieben Sonntagsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. wie praktisch Wollreste doch sind ;) ganz knuffig der Kleine

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ach Katrin, wie süüüüsss, ist der kleine Kerl denn?? Ich werd` gleich mal nach der Anltg. gucken gehen...
    Viel Spaß, bei den nächsten zwei...;O)
    Ich lass dir viele liebe Grüße hier, meine Gute.
    *Manja*

    AntwortenLöschen
  6. Der ist aber auch wirklich hübsch geworden.
    In Lila wäre er bestimmt auch schön.:-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gott ist dieser Hund süß. Ich finde ihn ganz ganz toll.

    Ich bin per Zufall auf deinem Blog gelandet, aber ich komme jetzt öfters vorbei. Du machst wirklich schöne Dinge.

    AntwortenLöschen
  8. Der kleine Kerl ist zuckersüß. Habe die Anleitung in Englisch auch und komm leider nicht damit klar weil ich in der Häkelwelt ziemlich neu bin und mit meinem englisch nicht wirklich weiter komme. Schade wo er doch so süß ist und ich bald Tante werde und Ihn so gern verschenken wollte.

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen